************* +++ Formel 1 Saison 2019 läuft +++ ********Hamilton wird auch Weltmeister wenn er rückwärts fährt******** +++ nächstes Rennen 28.7.2019, 14:10 h in Hockenheim +++ +++ ************************** +++ **************** +++ *******Das Forum wird überarbeitet********

Bronzemünze in Waschpulver

Tipps zum Restaurieren und Konservieren von Bodenfunden.

Moderator: Octavian

Bronzemünze in Waschpulver

Beitragvon Karl » Sa 29 Mai, 2010 21:36

Hat schon mal jemand probiert Bronzemünzen (römer) in eine Paste aus Waschpulver einzulegen?
Karl der Kelte
Karl
Profi
 
Beiträge: 49
Registriert: Sa 03 Apr, 2010 20:39

Re: Bronzemünze in Waschpulver

Beitragvon Andy66 » So 30 Mai, 2010 19:34

habe ich auch noch nicht gehört und noch nicht versucht
Wer findet,hat Recht!!!
Andy66
Experte
 
Beiträge: 685
Registriert: So 04 Apr, 2010 13:44
Wohnort: Deutschland

Re: Bronzemünze in Waschpulver

Beitragvon Octavian » So 30 Mai, 2010 22:52

Andy66 hat geschrieben:habe ich auch noch nicht gehört und noch nicht versucht


dito,

kann mir nicht vortsellen dass sowas seifenlaugehaltiges z.B. einer Bronzepatina guttut.
Ich denke das löst die Patina höchstens auf, oder verweicht sie zumindest.

Hast Du selbst das ausprobiert Karl?

Wenn ja mit welchem Ergebnis?

Gruß Octavian
!!!Faire Leute können gönnen!!!
Benutzeravatar
Octavian
Administrator
 
Beiträge: 10797
Registriert: Mi 24 Mär, 2010 15:12
Wohnort: Deutschland

Re: Bronzemünze in Waschpulver

Beitragvon nugget » Mo 31 Mai, 2010 02:59

Hallo Karl

Noch nicht gehört das Geldwäsche hier verboten ist ? :neinnein: :LOL:

Nee, würd ich nicht unbedingt ausprobieren, es sei denn Du hast zu viele von den Römern.
Zuletzt geändert von nugget am Mo 31 Mai, 2010 18:42, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß nugget

Vertrau nur deinem Arsch, denn der steht immer hinter dir.
Benutzeravatar
nugget
Experte
 
Beiträge: 3347
Registriert: So 04 Apr, 2010 15:11
Wohnort: Im Reich der Ludowinger

Re: Bronzemünze in Waschpulver

Beitragvon Octavian » Mo 31 Mai, 2010 15:45

Was da rauskommt ist wohl eher

:lotto:
!!!Faire Leute können gönnen!!!
Benutzeravatar
Octavian
Administrator
 
Beiträge: 10797
Registriert: Mi 24 Mär, 2010 15:12
Wohnort: Deutschland


Zurück zu Bodenfunde restaurieren und konservieren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Bodenfunde, Schatzsucher, Sondengänger, Metalldetektor, Metallsuchgerät, Bodenfunde, Numismatik, Münzen, Münzschatz, Bronzezeit, Kelten, Römer, Mittelalter, Archäologie, Schatzsucherforum