************* +++ Formel 1 Saison 2019 läuft +++ ********Hamilton wird auch Weltmeister wenn er rückwärts fährt******** +++ nächstes Rennen 28.7.2019, 14:10 h in Hockenheim +++ +++ ************************** +++ **************** +++ *******Das Forum wird überarbeitet********

Münzgewicht 100712 Louis d'Or

Münzgewicht 100712 Louis d'Or

Beitragvon Octavian » Mo 12 Jul, 2010 22:46

Hallo zusammen,

heute im Acker gefunden.

Münzgewicht, 15 x 15 x 4 mm

Einseitig ein Kreuz aus Doppelschenkeln
( hab' ich schon auf Deniers gesehen, hat auch einen bestimmten Namen, fällt mir aber nicht ein )
an den Enden jeweils eine fünfzackige Krone. In den Winkeln vier "Fleurs de Lys", In der Mitte eine Sonne.
Das Ganze im Perlrand.

Wurde im Sammeltreat als Gewicht für Louis d'Or bestimmt.

Ist gesamt mein drittes, die beiden anderen waren für Escudos.

Gruß Octavian

Zusatz: Ich hatte das croix fleurée gemeint, da sind aber am Ende Lilien.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Bilder und Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen. Bitte einloggen...
!!!Faire Leute können gönnen!!!
Benutzeravatar
Octavian
Administrator
 
Beiträge: 10802
Registriert: Mi 24 Mär, 2010 15:12
Wohnort: Deutschland

Re: Münzgewicht 100712

Beitragvon Vmax » Mi 14 Jul, 2010 17:57

Top Reinigungsergebnis :meld Hab schon etwas gegoogelt, konnte aber bisher nix finden. Hoffe es kann noch jemand bestimmen,
Vmax
 

Re: Münzgewicht 100712

Beitragvon Octavian » Mi 14 Jul, 2010 18:23

Es gibt eine Münze mit einem ähnlichen Bild:

LOUIS XIV (1643-1715) Louis d’or à la mèche longue.

'or.jpg


Die Kronen sind etwas anders, aber die Systematik, Lilien in den Winkeln etc stimmt überein.

Vielleicht kann man das herleiten.

Das mit den 8 "L " die auf dem Münzgewicht das Kreuz bilden halte ich für möglich,
kann man aber nicht wirklich erkennen.

Gruß Octavian
!!!Faire Leute können gönnen!!!
Benutzeravatar
Octavian
Administrator
 
Beiträge: 10802
Registriert: Mi 24 Mär, 2010 15:12
Wohnort: Deutschland


Zurück zu Münzgewichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Bodenfunde, Schatzsucher, Sondengänger, Metalldetektor, Metallsuchgerät, Bodenfunde, Numismatik, Münzen, Münzschatz, Bronzezeit, Kelten, Römer, Mittelalter, Archäologie, Schatzsucherforum